How To: Leserunde erstellen auf LovelyBooks

Leserunden gehören zu den effektivsten Werkzeugen bei der Buchvermarktung. Als Autor*in profitieren Sie von Leserunden gleich in mehrfacher Hinsicht: Sie können Leser*innen erreichen und mit ihnen in Kontakt treten, Rezensionen erhalten, Feedback einholen und Aufmerksamkeit erregen. Sie sehen: In Leserunden steckt jede Menge Potenzial!
Wie genau Leserunden funktionieren und wie Sie eine auf LovelyBooks erstellen, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Die Themen in der Übersicht:

  1. Was ist LovelyBooks?
  2. Warum Sie eine LovelyBooks Leserunde erstellen sollten
  3. Wie funktionieren LovelyBooks Leserunden?
  4. Ihr Konto bei LovelyBooks
  5. Mit LovelyBooks eine Leserunde erstellen
  6. Als epubli-Autor*in bei LovelyBooks

 
 

Was ist LovelyBooks?

LovelyBooks ist eines der größten deutschsprachigen Buchnetzwerke und damit ein beliebter Sammelort für Leser*innen, Autor*innen und Verlage. Auf der Plattform können Sie Bücher aller Genres besprechen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Rezensionen zu verfassen, Bücher zu bewerten und diese an Freunde oder Freundinnen weiter zu empfehlen. Regelmäßig gibt es Leserunden, die von Autor*innen oder Verlagen veranstaltet werden und bei denen die Teilnehmenden Bücher gewinnen und lesen können.

Durch die geringe Sichtbarkeit im Buchhandel und die großen Mengen an Selfpublishing-Titeln, die jeden Tag veröffentlicht werden, ist die Gefahr groß, übersehen zu werden. Für Selfpublisher*innen ist viel Werbung deshalb essentiell.
Leserunden bei LovelyBooks bieten die perfekte Möglichkeit, um Ihre Reichweite und die Bekanntheit Ihrer Bücher zu steigern und um Rezensionen zu sammeln.
Wir haben Lovelybooks für Sie unter die Lupe genommen, damit Sie einen Einblick in die Funktionen der Webseite erhalten. In diesem Artikel erfahren Sie weiterhin, wie Sie schnell und einfach ein Konto erstellen und eine Leserunde starten können. Dabei werden Ihnen positive Effekte wie der Zuwachs Ihres Lesepublikums und die konstruktive Kritik von erfahrenen Leser*innen schnell auffallen und zugutekommen!

Bücherplattform LovelyBooks

 
 

Warum Sie eine LovelyBooks Leserunde erstellen sollten

Leserunden bei LovelyBooks werden Ihnen helfen,

  • mit Ihren bisherigen Leser*innen in Kontakt zu treten
  • neue Leser*innen zu gewinnen, die sich extra bewerben, um mitlesen zu dürfen
  • echte Rezensionen von Leser*innen zu erhalten, die sich tiefergehend mit Ihrem Buch beschäftigt haben
  • konstruktives Feedback zu bekommen, durch das Sie sich stetig verbessern können
  • für Ihre Leser und Leserinnen sichtbar zu werden und mehr Nähe zu Ihren Fans aufzubauen
  • Ihr Lesepublikum an Sie zu binden, da eine Leserunde durch die Diskussionen und die damit einhergehende intensivere Auseinandersetzung mit dem Buch ein erinnerungswertes Erlebnis darstellt
  • auch auf Ihre anderen Publikationen aufmerksam zu machen
  • Buchblogger*innen für sich zu gewinnen, die noch einmal separat von LovelyBooks über Sie schreiben
  • mehr Rezensionen auch in anderen Portalen zu erhalten, da diese von LovelyBooks zum Beispiel auf Amazon geteilt werden
  • Sie auch über Google sichtbar zu machen, da Inhalte von Leserunden auf Ihren Autor*innen- und Buchseiten zu finden sein werden

Der große Vorteil bei LovelyBooks ist: Aktive Mitglieder sind leidenschaftliche Vielleser*innen. Sie mögen es also, sich über Bücher auszutauschen, diese weiterzuempfehlen und zu rezensieren. Die Meinungen können sich dabei drastisch unterscheiden und die Kritiken sind nicht immer positiv, aber auf jeden Fall ehrlich und wertvoll.

 
 

Wie funktionieren LovelyBooks Leserunden?

Jede Person, die bei Lovelybooks angemeldet ist, kann eine Leserunde kostenlos erstellen, egal ob Autor*in, Verlag oder Leser*in. Es werden in der Regel 15-25 Exemplare von den Ersteller*innen der Leserunden bereitgestellt, die genaue Anzahl können sie selbst bestimmen. Danach werden die Exemplare an die verschiedenen Gewinner*innen gesendet. Diese lesen das Buch und können sich mit anderen darüber austauschen und diskutieren. Sie können als Autor*in auf der LovelyBooks-Webseite Ihr Buch gemeinsam mit Ihrem Lesepublikum besprechen, Fragen beantworten und direktes Feedback erhalten.
Zum Schluss verfassen die Gewinner*innen eine Rezension zum Buch, die auf LovelyBooks veröffentlicht wird.

Ein Tipp: Posten Sie positive Rezensionen auf Ihren Social-Media-Kanälen oder auf Ihrer Website! Positives Feedback ist immer ein Kaufanreiz für andere Interessierte.

 
 

Ihr Konto bei LovelyBooks

Um ein Konto auf LovelyBooks zu erstellen, klicken Sie auf das blaue Banner oben rechts mit dem Text “Jetzt kostenlos registrieren”. Sie werden dann aufgefordert, einen Mitgliedsnamen zu wählen, eine gültige E-Mail-Adresse einzutragen und ein Passwort zu vergeben. Danach müssen Sie nur noch den AGBs und der Datenschutzerklärung zustimmen, um die Registrierung abzuschließen.

Ein Tipp: Wählen Sie als Autor*in am besten einen Mitgliedsnamen, der Ihrem Autor*innennamen ähnelt, zum Beispiel Vorname_Nachname, damit Sie für Ihr Lesepublikum direkt zu erkennen sind.

Jetzt haben Sie ein normales Mitgliedsprofil, dieses können Sie nun auch zu einem Autor*innenprofil umwandeln! Dafür ist eine Teilnahme am LovelyBooks Autor*innenprogramm notwendig, was kostenfrei ist. Für die Teilnahme benötigen Sie:

  • Ein normales Mitgliedsprofil
  • Mindestens eine Buchveröffentlichung mit einer ISBN oder ASIN

Veröffentlichungen bei Zuschuss-Verlagen oder Print on Demand-Anbietenden zählen dabei nicht, E-Book-Verlage jedoch schon. Die Publikationen von epubli-Autor*innen werden natürlich als Buchveröffentlichung von LovelyBooks akzeptiert.

Danach schreiben Sie eine E-Mail an info@lovelybooks.de und geben dabei Folgendes an:

  • Mitgliedsnamen auf LovelyBooks
  • Im Mitgliedsprofil hinterlegte E-Mail Adresse
  • Autor*innennamen, unter dem Ihre Bücher erscheinen
  • Titel und die ISBN/ASIN des neuesten Buches

Nach dem Senden der E-Mail wird Ihre Anmeldung geprüft und Sie werden von LovelyBooks kontaktiert, was 5-7 Werktage dauern kann.
Mit dem Autor*innenprofil können Sie auf LovelyBooks aktiv werden und viele Vorteile nutzen. Zum Beispiel können Sie Inhalte Ihrer Autor*innenseite selbst bearbeiten, indem Sie beispielsweise ein Foto oder eine Kurzbiografie ergänzen, und kostenlos Leserunden starten.

Neben dem Autor*innenprofil gibt es auch eine Autor*innenseite, die lediglich über Sie und Ihre Publikationen informiert. LovelyBooks erstellt diese automatisch, sobald eines Ihrer Bücher in der Datenbank gelistet ist. Sie müssen dafür nicht selbst auf LovelyBooks angemeldet sein.

 
 

Anleitung: Mit LovelyBooks eine Leserunde erstellen

Im Vorfeld gilt:

  • Es gibt eine kostenfreie Leserunde pro Monat
  • Wenn Sie mehr als eine Leserunde pro Monat durchführen wollen, können Sie eine E-Mail an info@lovelybooks.de schreiben und ein kostenpflichtiges Werbepaket bestellen
  • Es ist nicht nötig, eine Leserunde vorher bei LovelyBooks anzukünden

Eine Leserunde erstellen

1 Button finden

Entscheiden Sie sich für ein Buch, zu dem Sie eine Leserunde online erstellen möchten und suchen Sie es auf LovelyBooks. Sie können sowohl zum eigenen, als auch zu jedem anderen Buch eine Leserunde erstellen. Auf der Buchdetailseite (dort sind z.B. das Cover, die Inhaltsangabe, Kurzmeinungen und die Möglichkeit das Buch verschiedenen Anbietenden zu bestellen zu finden) scrollen Sie so weit nach unten, bis Sie unter den Rezensionen und Bewertungen die “Gespräche aus der Community zum Buch” finden. Hier sehen Sie rechts in einem kleinen Kästchen mit der Überschrift “Neu” einen orangen Stift.

2 Viele Möglichkeiten

Wenn Sie auf den Stift klicken, werden Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung gestellt:

  • Thema erstellen
  • Leserunde erstellen
  • Buchverlosung erstellen

Sie wählen “Leserunde erstellen”. Die Seite lädt nun neu und es öffnet sich ein Formular für die Erstellung der Leserunde.

3 Beschreibungstext

In einem Kasten können Sie in 400 Zeichen erzählen, worum es bei Ihrer Buchaktion geht. Dieser Text stellt am Ende die Einleitung der Leserunde dar und wird später ganz oben neben dem Buchcover angezeigt. Schreiben Sie kurz über das Buch und die Leserunde, um die Leser*innen zur Teilnahme einzuladen. Geben Sie möglichst schon hier an, welches Format der Bücher Sie den Gewinner*innen zur Verfügung stellen. Dabei können Sie sich zwischen Büchern, Hörbüchern oder E-Books entscheiden. Diese müssen Sie nach der Leserunde den Gewinner*innen kostenlos überreichen und die Versandkosten selbst tragen.

4 Drei Angaben

Sie können außerdem wählen, ob Sie Rezensionsexemplare (Freiexemplare) vergeben möchten oder nicht. Dafür setzen Sie ein Häkchen bei “Ja, ich möchte Rezensionsexemplare verlosen.” oder nicht. Wenn Sie es tun möchten, geben Sie danach an, wie viele Bücher es sein sollen und bis wann sich Interessierte bewerben können. Dann folgt eine Frage oder Aufgabe, die Sie den Teilnehmer*innen stellen, damit diese an der Leserunde teilnehmen können. Zu jeder der drei Angaben hilft Ihnen LovelyBooks mit Tipps weiter.

5 Unterthemen

Jetzt können Sie Ihre Leserunde in Unterthemen gliedern, zum Beispiel in mehrere Leseabschnitte oder bestimmte Diskussionsthemen. Dabei können Sie unendlich viele Themen durch das orange Plus ergänzen.

6 Begrüßungstext

Schreiben Sie nun einen Begrüßungstext, die als erstes in der Leserunde angezeigt wird. Hinein kommen persönliche Worte an die Teilnehmer*innen, eine kurze Beschreibung Ihrer Person und des Buches und wie Sie sich den Verlauf der Leserunde vorgestellt haben. Ergänzend können Sie Leseproben, Bilder oder Links zu Videos hinzufügen.

7 Leserunde starten

Nachdem Sie mit einem Klick auf den Schalter links bestätigt haben, dass die Leserunde auf LovelyBooks stattfindet und Sie die Versandkosten selbst tragen, können Sie die Leserunde mit einem Klick auf “Leserunde veröffentlichen” sofort veröffentlichen. Löschen können Sie diese danach nicht mehr und auch ein Zwischenspeichern ist nicht möglich. Eine veröffentlichte Leserunde lässt sich allerdings bearbeiten: Ganz rechts oben im Header finden Sie dafür den Button “Leserunde bearbeiten”. Alle angegebenen Daten und Informationen können hier nachträglich angepasst werden.

Leserunde starten

 
 

Als epubli-Autor*in bei LovelyBooks

Wollen Sie bei epubli veröffentlichen oder haben es vielleicht schon getan? Möchten Sie Ihr Buch bei einer Leserunde präsentieren und bewerben? Dann haben wir hier die wichtigsten Informationen für Sie als epubli-Autor*in:

  • Wenn Sie Printbücher verlosen möchten, können Sie gern von unseren Konditionen für Autor*innen Gebrauch machen: Eigenexemplare bieten wir zum Druckkostenpreis an und ab 25 Exemplaren gibt es einen Mengenrabatt in Höhe von 10 %
  • Wollen Sie auf Ihrer LovelyBooks-Autor*innenseite eine kurze Beschreibung Ihrer Person einfügen, wird Ihnen dieser Beitrag sicher helfen: Professionelles Autorenprofil als Erfolgsvoraussetzung
  • In Ihrem Autor*inneprofil auf epubli können Sie auf aktuelle Leserunden hinweisen und Ihre Autor*innenseite verlinken, so generieren Sie noch mehr Aufmerksamkeit
  • Auch Rezensionen, die über Ihr Buch verfasst wurden, können Sie verlinken: Einfach Ihre bereits veröffentlichten Titel über “Details ansehen und bearbeiten” bearbeiten und im Reiter “Rezensionen” die Links zu LovelyBooks hinterlegen

Gratis Whitepaper für Autorinnen und Autoren

Buch schreiben – Expertentipps & Anleitungen

Sie möchten tiefergehende Tipps, gebündelt in einem Ratgeber? Dann ist unser 23-seitiges Whitepaper “Buch schreiben” das Richtige für Sie. Sie können sich die PDF-Datei kostenfrei über das Formular herunterladen.

In diesem Whitepaper lernen Sie:

  • Wie Sie den perfekten Anfang schreiben
  • Verschiedene Schreibtechniken
  • Wie Sie die Handlung Ihrer Geschichte planen
  • Wie Storytelling funktioniert
  • Die Ausarbeitung von Figuren
  • Die Wahl der Erzählperspektive
  • Korrekturlesen + Überarbeitung
  • Wie Sie eine Schreibroutine aufbauen
  • Wie Sie den idealen Buchtitel finden
  • Die 7 häufigsten Fehler beim Schreiben

Ihre abgegebenen Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Im Anschluss an Ihren kostenfreien Download erlauben wir uns lediglich, Sie per E-Mail über die aktuellen Angebote, Rabattaktionen und Neuigkeiten rund um epubli zu informieren.


E-Mail-Adresse*
Anrede
Geburtstag
Vorname
Nachname
Wofür interessieren Sie sich? *

Ich erkläre mich mit dem Erhalt des kostenlosen Whitepapers einverstanden und erlaube im Gegenzug der Neopubli GmbH, mir den Newsletter mit weiterführenden Tipps und Rabatten rund um die Themen Bucherstellung und -veröffentlichung sowie allgemeinen Informationen zu Produkten & Dienstleistungen der Neopubli GmbH zu senden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter möglich.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


24.05.2022 zuletzt geändert am: 22.06.2022 • Janina Siegl
Kategorien: Buchmarketing, Marketing, Online Marketing, vermarkten,
Tags: Buchmarketing, Community, Online Marketing,